Unterstützt von:
VR Bank Saarpfalz eG

TV Limbach Herren 1 gewinnen 3:2 gegen VC Mainz

Am Wochenende musste der TVL gegen den Tabellen-Siebten VC Mainz ran. Nach der Auswärtsniederlage gegen den TuS Gensingen (0:3) am vergangenen Wochenende ließ Trainer Skrotzki im 1. Satz die 2. Garde ran, um ihnen auch mal Spielpraxis zu ermöglichen. Keine Mannschaft konnte sich so richtig absetzen. Erst Mitte des Satzes machte der TVL zu viele Eigenfehler und man merkte, dass die Mannschaft noch nicht so eingespielt war. Der TVL verlor diesen mit 25:18. Im 2. Satz gab es Veränderungen auf der Zuspielposition und Außenposition. Außenangreifer Oliver Spriess konnte sich immer wieder durchsetzen. Auch Zuspieler Mathias Weber konnte immer wieder seine Angreifer in Szene setzen. Der TVL gewann den Satz deutlich mit 25:16. Auch im 3. Satz beherrschte man den Gegner. In der Feldabwehr wurde man immer besser und im Angriff steigerte man sich, so dass der TVL ebenso klar mit 25:13 den Satz für sich entschied. Im 3. Satz führte man mit 6:3. Jeder dachte, das wird ein klarer 3:1-Sieg. Von wegen. Aus der mangelten Konzentration machte man immer mehr eigene Fehler. Der VC Mainz kämpfte sich wieder heran. Der Satz blieb sehr eng. Beim Stand von 23:23 machte der TVL Angreifer einen unnötigen Angriffsfehler. Man konnte noch den 24:24 ausgleichen, aber nach wiederum einem schlechtem Angriff und einer schlechten Annahme verlor man überraschend mit 26:24. Nun musste man unnötigerweise in die Verlängerung. Im 5. Satz konnte keine Mannschaft sich so richtig absetzen. Erst beim Stande von 14:12 konnte der TVL 2 Matchbälle erarbeiten und Tilmann Knödler konnte zum 15:13 im Angriff durchsetzen und den TVL auf die Siegesstraße bringen. „Leider läuft es im Moment nicht im TVL-Team. Einige Spieler waren krank und sind verletzt. Man konnte auch gegen Gensingen nicht aus den vollen schöpfen. Nun gilt es wieder sich zu Regenieren, um sich wieder zu steigern und positiv in die Rückrunde zu starten. Denn am 13.1. kommt der Tabellenzweite Landau. Leider sind wir in dieser Saison in den Leistungen zu schwankend, um in der Liga ein Wörtchen mitzureden.“ Christian Skrotzki

Termine

Keine Termine
August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Besucht uns auf

TV Limbach Facebook Seite

youtube