Demnächst neue Bewegungsaktion für junge Bewegungskünstler

Im neuen Jahr werden wir im Außenbereich mit der Aktion "Bewegungshaltestellen" der Deutschen Turnerjugend starten.


Insgesamt wird es 10 Haltestellen geben, hinter denen sich jeweils eine Bewegungsaufgabe versteckt. Durch das Scannen des QR-Codes werdet ihr direkt zur Bewegungsaufgabe weitergeleitet. Dann gilt es, den jeweiligen Themenbereiche zu entdecken und auszuprobieren.
Mitmachen könnt ihr beim Bewegungs-ABC, Taffi-Tanz, Roboterspiel, Zirkeltraining, Parkour, Kinderturn-Tanz, sowie bei den Stationen zur Körperwahrnehmung, Koordination, Balancieren, Tasten und Fühlen.


Sobald die Bewegungshaltestellen in Betrieb sind, bekommt ihr weitere Infos wo genau ihr loslegen könnt.