Unterstützt von:

Kreismeisterschaft Wurf

Ergebnis der Kreismeisterschaft Wurf in Limbach

 

Bei schönen Wetter, guter Stimmung und guten Leistungen war die Abeitung Leichtathletik des TV 06 Limbach in diesem Jahr abermals Gastgeber der Kreismeisterschaft Wurf. Die Bilanz für unsere Werfer fiel dabei besinders positiv aus. Insgesamt 15 Kreismeistertitel konnten die Limbacher Werfer für sich verbuchen. Tobias Hauck (M13) verbesserte seine Hammerwurfweite auf sehr gute 29,18m und wurde damit Kreismeister. Den Titel konnte er sich auch in der Altersklasse M14 auch sichern mit einem 1kg schwereren Hammer. Besonders erwähnenswert auch Katharina Zott (W13), die sowohl im Kugelstoßen mit 8,45m als auch im Diskuswurf mit 25,16m einen neue persönliche Bestleistung aufstellen konnte. Sie wurde an diesem Tag, unter anderem auch noch im Hammerwurf der W13 und W14, damit vierfache Kreismeisterin. Sie gilt damit als sicherer Kandidat für das Grundlagentraining an der Sportschule in Saarbrücken. Auch ihre Drillingsschwester Franziska konnte sich im Hammerwurf der W13 über den 2. Platz freuen und über eine neu persönliche Bestleistung von 35,79m. Die dritte im Bunde, Annalena Zott folgte ihren Geschwistern in den Disziplinen Kugelstoßen, Diskuswurf und Hammerwurf jeweils auf einem dritten Platz. Pascale Hennchen (W12) wurde in allen 4 Wurfdisziplinen Kreismeisterin. Kevin Tröß (M14) erreichte den Kreismeistertitel im Kugelstoßen, Discuswurf und Speerwurf. Leichtathletiktrainer Thomas Turon wurde Kreismeister im Hammerwurfder Aktiven mit 31,90m, dicht gefolgt von seinen Abteilungsleiter Patrick Vesecky mit 31,22m. Beide warfen sich damit in die Saarländische Bestenliste. Patrick erzielte ebenfalls das beste Ergebnis der Aktiven im Diskuswurf.

111 Sportabzeichen

Termine

Keine Termine
Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Besucht uns auf

TV Limbach Facebook Seite

youtube